Everest GI129V Backenbrecher 55 Tonnen

Everest GI129V Backenbrecher 55 Tonnen


Everest GI129V Backenbrecher 55 Tonnen

Das Modell GI CRUSHER TRACK EVEREST ist eine der größten Raupenbrecher in
der Gasparin Omg Palette; die Maschine ist mit Managementsystemen der neuesten
Generation ausgestattet, einfach zu bedienen und umweltfreundlich. Geeignet für jede
Steinbruchanwendung (auch für sehr hartes Gestein), auch für
Recyclinganwendungen.
Das HCS-System überprüft alle Maschinenkomponenten, d.h. maximale LEISTUNG in
Bezug auf:
• Geringer Kraftstoffverbrauch
• Geringer Verschleiß des Brechkammers
• Hohe Prokuktion
Das bedeutet: Niedrige Betriebskosten.
Die strukturelle Integration zwischen Chassis und Backenbrecher garantiert maximale
Beständigkeit gegen Zerkleinerungsbelastungen.
Eigenschaften:
Leistung bis 430 t/h
Hohe Produktion mit dem neuen Design des Backenbrechers Gasparin Omg
Sehr aggressive Backenbewegung, für maximale Wirkung der Zerkleinerung
Hoher Wirkungsgrad des Brechkammers
HCS (Hydraulic Crushing System - Hydraulisches Zerkleinerungssystem), das
bedeutet eine Maschine mit voller hydraulischen Steuerung. Das System kontinuierlich
überprüft und einstellt die verschiedenen Komponenten der Maschine
Vibrierende Aufgaberine Typ „Grizzly“ mit ersetzbaren Doppelstufengitterstäben
Entladehöhe des Hauptbandes: 3,22m
Hydraulisch klappbarer Trichter mit mechanischem Keilverriegelungssystem
Einfacher Zugang zum Motoder
Großer Zugang unter dem Backenbrecher zum Wartung
Vodersiebung Ausrüstungsmöglichkeit
Einlaufkoderngröße: 750mm

APPROXIMATE OVERALL PLANT WEIGHTS
& ABMESSUNGEN
Operating Achsabstand: 14500 mm
Operating height: 4150 mm
Operating Gurtbreite: 3000 mm
Transpodert Achsabstand: 12950 mm
Transpodert height: 3400 mm
Transpodert Gurtbreite: 3000 mm
Base machine Grizzly weight: 55000 kg
Base machine Pre-screen weight: 55000 kg



Produktvideos

© 2021 Minibrechanlage.de  •  Realisiert mit vanillr.io • Technische Umsetzung durch creoline.de